Prof. Dr. Ing. Frank Brinken

Professor der Technischen Universität Chemnitz

Prof. Dr. Frank Brinken (1948, Schweizer) ist seit April 2014 Mitglied des Verwaltungsrates der Starrag Group Holding AG. Zuvor war Prof. Dr. Frank Brinken seit 2005 CEO der Starrag Group. Davor war er Präsident und Delegierter des Verwaltungsrats von Maag Pump Systems Textron AG in Zürich.

Nach seiner Tätigkeit in der Forschung und Industrieberatung beim Institut für Kunststoffverar­beitung (IKV) in Aachen war er bei Georg Fischer als Product Manager und danach bei Alu­suisse-Lonza als Business Unit Leiter tätig, bevor er 1995 bei Maag Pump Systems AG den Vorsitz der Geschäftsleitung über­nahm.

Seit April 2011 ist Prof. Dr. Frank Brinken Mitglied des Verwaltungsrats der Tornos Holding AG in Moutier, Schweiz und seit 2015 der Fastems Oy AB, Tampere/Finnland. Prof. Dr. Frank Brinken hat nach seinem Maschinenbaustudium an der Technischen Hochschule Aachen zum Dr. Ing. pro­moviert und später Zusatzausbildungen in Marketing an der Hochschule St. Gallen und internatio­naler Unternehmensführung an der Wharton Business School der University of Pennsylvania absol­viert.

Professor Brinken positioniert das Thema Industrie 4.0 mit

„Fakten, aktuellem Stand, Entwicklung und Trends, Positionierung der Schweiz“

zurück

Frank Brinken